KÜNSTLER


Arne Paulsen ~ " la araña "

Heute, Gitarrist und Sänger, entdeckt er seine Liebe zur Gitarre bereits in früher Kindheit. Anfang der 90er Jahre verliert er sein musikalisches Herz an der andalusischen Volksmusik, dem Flamenco. Es folgen zahlreiche Studienaufenthalte in Spanien, sowie ein mehrjähriges Studium am Conservatorium Rotterdam bei Paco Peña u.a. und am Konservatorium Hamburg. Neben seinem Hauptinstrument Flamencogitarre spielt er Flöte, Cajon u.A. . Arne Paulsen ist heute Musiklehrer, Studio- und Bühnenmusiker. Er wirkt mit, in verschiedenen Ensembles und Projekten, aus denen z.T. CD-Produktionen sowie TV-Produktionen hervorgegangen sind.

 


Thomas Artmeyer ~ " el terremoto ",

spielt Schlagwerk ein ganzes junges Leben lang. Seit seiner Kindheit spielt er überwiegend Schlagzeug, beginnt seine Laufbahn bereits mit 12 Jahren in einer ersten Schülerband. Es folgen Musik- und Bandprojekte über viele Jahre hinweg, bis er eine besondere Liebe für die Percussion für sich entdeckt. Heute spielt er vornehmlich Percussion und speziell Cajon für "Rumba Baltica".

Joachim Rohde ~ " Juan el bajo "

Die Leidenschaft zur Musik wurde Ihm bereits in die Wiege gelegt, so wächst er auf in einer Musikerfamilie. Über Jahrzehnte schlägt sein Herz für das Piano. Es folgen Auftritts- und Studiotätigkeiten mit verschiedenen Gruppen. Durch den Einfluss des älteren Bruders, welcher sich der ernsteren Musik verschrieben hat und klassische Gitarre spielt, entdeckt er dann eine weitere musikalische Welt für sich, das Saiteninstrument der tiefen Töne. Joachim Rohde spielt heute hauptsächlich Piano, sowie Bassgitarre.